Anwendungsfälle im Gesundheitswesen

E-Health

Zugang zur Gesundheitsversorgung erleichtern

Notfallversorgung

Rettungsdienste können der Notrufzentrale einen Live-Videostream der Unfallstelle übermitteln. Diese kann damit die Situation besser einschätzen und schneller und effizienter reagieren, da der emotionale Kontext entfällt.

Anwendungsfall – Notfallversorgung

Datenbrillen mit XpertEye ermöglichen Rettungsdiensten in Nantes (Frankreich) ein besseres Verständnis der Situation und somit eine Optimierung ihrer Notfallversorgung.


Video ansehen

Fernbehandlung

Geografisch entfernte Ärzte können mit Datenbrillen ausgestattete medizinische Fachkräfte vor Ort bei medizinischen Eingriffen unterstützen. Das lokale Personal ist bei Eingriffen nicht mehr nur von der eigenen Wahrnehmung und Interpretation abhängig, sondern profitiert von der Unterstützung eines Spezialisten, der ihnen praktisch aus der Ferne über die Schulter blickt.

Fernbehandlung: Anwendungsfall – gynäkologische Nachbetreuung

Dr. Moy, Arzt für Gynäkologie und Geburtshilfe in Rennes (Frankreich) und auf Kinderwunschbehandlungen spezialisiert, nutzt XpertEye Lite für Onlinesprechstunden.
Diese bieten seinen Patientinnen – oft junge, aktive und vielbeschäftigte Frauen mit langen Anfahrtswegen zur Praxis – einen echten Komfort mit einer einfachen Weiterbehandlung bzw. Nachbetreuung.

Video ansehen

Telemedizin

Bewerten und verfolgen Sie die Behandlung von Patienten über Distanzen hinweg mittels Live-Videokonferenzen. Vereinfachen Sie Nachsorgebesuche von Patienten mittels Live-Support durch medizinische Fachkräfte und die Konsultation von (auch weit entfernten) Spezialisten mit unserer HDS und HIPAA-konformen Terminplanungssoftware.

Telemedizin: verbesserte Gesundheitsversorgung in abgelegenen Gebieten

G’sundregion Management, ein interdisziplinäres Ärztenetzwerk in Deutschland, nutzt XpertEye, um die medizinische Versorgung in ländlichen Gebieten zu verbessern.
Die Lösung ermöglicht es, Fachwissen des Pflegepersonals vor Ort mit der Expertise geografisch entfernter Ärzte zu verbinden.
G‘sundregion verfügt damit über wichtige Ressourcen, z. B. für eine bessere Behandlung chronischer Wunden.

Video ansehen

OP-Unterstützung

Sparen Sie Zeit bei Notfalloperationen. Anstatt Unterlagen oder Patientenakten zu durchsuchen, kann sich der Chirurg innerhalb von Sekunden lebensrettende und aktuelle Patienteninformationen im Display seiner Datenbrille anzeigen lassen.

OP-Unterstützung: Anwendungsfall – Universitätsklinikum von Rennes und Medtronic

Dank XpertEye kann Dr. Kaladji, Gefäßchirurg am Universitätsklinikum von Rennes (Frankreich), Operationen mit der Remote-Unterstützung eines medizinisch-technischen Ingenieurs von Medtronic durchführen und sich mit ihm über die anzuwendende OP-Technik austauschen.

Video ansehen

Sie möchten Ihren individuellen Anwendungsfall mit einem unserer Mitarbeiter besprechen?

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie noch heute einen Termin.