Customer Case Study

download

download

Groupe ADF beschleunigt ihre digitale Transformation und ermöglicht einen grenzenlosen Wissensaustausch

MissionContour

1. Herausforderungen

Was in der Vergangenheit unmöglich erschien, ist heute Realität:

Das Netz aus Experten ADF XL ONE ist jetzt in der Lage, ADF-Außendiensttechniker an jedem Einsatzort über Distanzen hinweg und in Echtzeit zu unterstützen.

SolutionContour

2. Lösungen

Mit ihrer Lösung XpertEye stellt AMA ein kollaboratives und interaktives Remote-Assistenz-System bereit. Dank visueller Anmerkungen, kontextbasierter Erklärungen und Live-Video-Sharing über vernetzte Geräte (Smartphones, Datenbrillen) kann der Experte praktisch virtuell vor Ort sein.

Über Ferndiagnosen und visuelle Anleitungen erhalten ADF-Techniker wichtige Informationen in Echtzeit, während ihre Hände für manuelle Eingriffe frei bleiben. Die sichere Lösung wurde in bestehende ADF-Workflows integriert und liefert Außendienstmitarbeitern hochwertige Informationen, die die Zuverlässigkeit und Effizienz ihrer Einsätze verbessern.

Damit stellt ADF ihren Technikern eine Lösung speziell für digitale Arbeitsumgebungen bereit. Durch die Kombination aus praktischer Kompetenz vor Ort und Remote-Expertenwissen erfüllt die Lösung sämtliche Anforderungen in Sachen Kundennähe. Und Außendienstmitarbeitern steht das gesamte Fachwissen der Groupe ADF zur Verfügung.

VisuelH_ADF
ChallengeContour

3. Ergebnisse

Die Lösung XpertEye steigert die Betriebseffizienz durch:

• Kompetenzerweiterung
• Verbesserte Reaktivität und verkürzte Eingriffszeiten
• Mehr Sicherheit und weniger nachträgliche Eingriffe
• Optimierte Erreichbarkeit von Experten
• Reduzierte Betriebskosten: Alternative zu Geschäftsreisen
• Kollektiver Beitrag zur Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks

download

Möchten Sie Ihren Anwendungsfall mit einem unserer Projektmanager besprechen?

Warten Sie nicht. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin.

AMA NEWS

Our Events

Latest Videos